Copyright

Alle in diesem Bereich enthaltenen Inhalte sind kopierrechtlich geschützt!

OK, verstanden!

Trennrelais angeschlossen in AP-Dose "1 Motor"

geeignet als Anfangs- oder Mitteltrennrelais bei Reihenschaltung

ausgelegt für 1 Motor, mit 3 Anschlusskabel:

  • 1 x STAS 3
  • 2 x STAK 3
  • Kabellänge 30cm
Bitte Sie sich bzw. melden sich an, um in den Warenkorb zu gelangen.
Name
  •  
Name
  •  
Name
  •  
passendes Zubehör direkt mitbestellen:
Trennrelais angeschlossen in AP-Dose "1 Motor"
Trennrelais angeschlossen in AP-Dose "1 Motor"
0,00 € *
passendes Zubehör direkt mitbestellen:
Trennrelais angeschlossen in AP-Dose "1 Motor"
Trennrelais angeschlossen in AP-Dose "1 Motor"
0,00 € *
Trennrelais angeschlossen in AP-Dose "1 Motor"

ausgelegt für 1 Motor, mit 3 Anschlusskabel:

  • 1 x STAS 3
  • 2 x STAK 3
  • Kabellänge 30cm
Artikel-Nr.
Lagerbestand
Lieferzeit
Anzahl
Preis
Gesamtpreis
Kommission
498105 - Stck.

Ware im Zulauf

Weitere
Aktionen

Beschreibung

Produkt- und Funktionsbeschreibung

Das Trennrelais 498102 ist ein Steuerrelais zur Ansteuerung von Jalousie- und Rolladenmotoren mit mechanischen oder elektronischen Endschaltern. Das Trennrelais wird dazu verwendet, um unerlaubtes parallel schalten von
Jalousie- oder Rolladenmotoren zu verhindern. An einem 498102 darf nur ein Motor angeschlossen werden. Sollen mehr als 2 Motoren angesteuert werden, können mehrere Trennrelais gemäß Schaltplan verbunden werden.

Zentralbedienung

Über die Zentralbedienung können alle angeschlossenen Motoren gleichzeitig gefahren werden. Als Schaltorgane eignen sich Jalousieschalter oder Jalousietaster, Rolladenschaltuhren, EIB-Rolladenaktoren
und diverse Steuerungen mit potentialfreien Kontakten.
Wichtig: Umschaltzeit zwischen Auf- und Abbefehl >= 0,5sec. muß eingehalten werden, sonst ist eine Beschädigung des Motors bzw.
des Relais möglich (techn. Daten der Motoren beachten).

Anreihen mehrerer Trennrelais

Es können mehrere Trennrelais gemäß Schaltplan miteinander verschaltet werden.

Über die Steuereingänge Auf bzw. Ab fließt der Motorstrom und der Relaisstrom. Die Belastung der Zentralbedienung ist somit abhängig von den Motorströmen.
Achtung: Zentralbediengerät nicht überlasten!

Technische Daten

Spannungsversorgung: 230V, AC, 50Hz, Absicherung Leitungsschutzschalter max. 10A Charakteristik A oder B
Ausgänge: Anschluß für einen Rolladen- oder Jalousiemotor (8A AC1, 4 A cos phi 0,6)
Anschlüsse: Schraubklemme 0,5 bis 2,5qmm eindrähtig, 0,5-1,5qmm feindrähtig mit Aderendhülse
Elektrische Sicherheit: Verschmutzungsgrad (IEC 60664-1): 2, Schutzart: abhängig von der Einbaudose
Überspannung (nach IEC 60664-1):3, CE Kennzeichnung: Niederspannungsrichtlinie

Achtung

Das Gerät darf nur von einer Elektrofachkraft angeschlossen werden. Das Gerät darf nicht geöffnet werden. Beim Anschluss ist darauf zu achten, dass das Trennrelais allpolig freigeschaltet ist.
Werden unterschiedliche Phasen zugelassen, ist dafür zu sorgen, dass im Fehlerfall oder bei Arbeiten an der Anlage allpolig freigeschaltet wird. Anreihen mehrerer Trennrelais
Es können mehrere Trennrelais gemäß Schaltplan miteinander verschaltet werden. Die geltenden Sicherheits- und Unfallverhütungsvorschriften sind zu beachten.

Eigenschaften
Produktgruppe: Trennrelais
Stromversorgung: 230V
Anschluss für Motore: für 1 Motor
Bedienart: ohne Einzelbedienung
Passend für: alle Hersteller
Steckverbindung: mit STAK 3, mit STAS 3
Eigenschaften
Produktgruppe: Trennrelais
Stromversorgung: 230V
Anschluss für Motore: für 1 Motor
Bedienart: ohne Einzelbedienung
Passend für: alle Hersteller
Steckverbindung: mit STAK 3, mit STAS 3
498105
- Stck.

Ware im Zulauf

Bitte Sie sich bzw. sich an, um in den Warenkorb zu gelangen.
Weitere
Aktionen

Beschreibung

Produkt- und Funktionsbeschreibung

Das Trennrelais 498102 ist ein Steuerrelais zur Ansteuerung von Jalousie- und Rolladenmotoren mit mechanischen oder elektronischen Endschaltern. Das Trennrelais wird dazu verwendet, um unerlaubtes parallel schalten von
Jalousie- oder Rolladenmotoren zu verhindern. An einem 498102 darf nur ein Motor angeschlossen werden. Sollen mehr als 2 Motoren angesteuert werden, können mehrere Trennrelais gemäß Schaltplan verbunden werden.

Zentralbedienung

Über die Zentralbedienung können alle angeschlossenen Motoren gleichzeitig gefahren werden. Als Schaltorgane eignen sich Jalousieschalter oder Jalousietaster, Rolladenschaltuhren, EIB-Rolladenaktoren
und diverse Steuerungen mit potentialfreien Kontakten.
Wichtig: Umschaltzeit zwischen Auf- und Abbefehl >= 0,5sec. muß eingehalten werden, sonst ist eine Beschädigung des Motors bzw.
des Relais möglich (techn. Daten der Motoren beachten).

Anreihen mehrerer Trennrelais

Es können mehrere Trennrelais gemäß Schaltplan miteinander verschaltet werden.

Über die Steuereingänge Auf bzw. Ab fließt der Motorstrom und der Relaisstrom. Die Belastung der Zentralbedienung ist somit abhängig von den Motorströmen.
Achtung: Zentralbediengerät nicht überlasten!

Technische Daten

Spannungsversorgung: 230V, AC, 50Hz, Absicherung Leitungsschutzschalter max. 10A Charakteristik A oder B
Ausgänge: Anschluß für einen Rolladen- oder Jalousiemotor (8A AC1, 4 A cos phi 0,6)
Anschlüsse: Schraubklemme 0,5 bis 2,5qmm eindrähtig, 0,5-1,5qmm feindrähtig mit Aderendhülse
Elektrische Sicherheit: Verschmutzungsgrad (IEC 60664-1): 2, Schutzart: abhängig von der Einbaudose
Überspannung (nach IEC 60664-1):3, CE Kennzeichnung: Niederspannungsrichtlinie

Achtung

Das Gerät darf nur von einer Elektrofachkraft angeschlossen werden. Das Gerät darf nicht geöffnet werden. Beim Anschluss ist darauf zu achten, dass das Trennrelais allpolig freigeschaltet ist.
Werden unterschiedliche Phasen zugelassen, ist dafür zu sorgen, dass im Fehlerfall oder bei Arbeiten an der Anlage allpolig freigeschaltet wird. Anreihen mehrerer Trennrelais
Es können mehrere Trennrelais gemäß Schaltplan miteinander verschaltet werden. Die geltenden Sicherheits- und Unfallverhütungsvorschriften sind zu beachten.

Eigenschaften
Produktgruppe: Trennrelais
Stromversorgung: 230V
Anschluss für Motore: für 1 Motor
Bedienart: ohne Einzelbedienung
Passend für: alle Hersteller
Steckverbindung: mit STAK 3, mit STAS 3
Trennrelais angeschlossen in AP-Dose "2 Motoren" Trennrelais angeschlossen in AP-Dose "2 Motoren"
geeignet zum Anschluss von 2 Motore an eine Zuleitung
pro Stck.
0,00 € *
Zuletzt angesehen